Foto: www.schlasius.de

Das Ensemble Flauto Dolce musiziert sein neues Programm mit Flötenmusik aus Renaissance, Barock, Romantik und Moderne am

Sonntag, 9. März 2019 um 18 Uhr

in der evangelischen Kirche Grävenwiesbach.

Auf dem Programm stehen vielstimmige Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart, Amilcare Ponchielli, Martin Rivaflecha, Josef Gabriel Rheinberger und Felix Mendelssohn Bartholdy. Die Leitung hat Thomas Schwarz, der auch an der Orgel zu hören sein wird.

Das Ensemble Flauto Dolce musiziert seit mehr als 25 Jahren in der Evangelischen Kirchengemeinde Wiesbaden-Bierstadt. Mit Blockflöten – angefangen beim handgroßen Sopranino bis hin zum rund zwei Meter langen Subbass – sind nahezu alle gebräuchlichen Flöteninstrumente im Einsatz. Vor allem das klangvolle tiefe Spektrum der reizvollen Instrumente wird in diesem Konzert in zahlreichen Kombinationen und Kompositionen ausgenutzt.

Blockflötenmusik vom Feinsten bei freiem Eintritt – das sollte sich kein Musikfreund entgehen lassen.

Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten.

Das Konzert ist auch am Samstag, 10. März 2018 um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche WiesbadenBierstadt, Venatorstraße, zu hören.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl für "evangelisch-graevenwiesbach.de". Im Rahmen der DSGVO bieten wir Ihnen die Möglichkeit selbst zu entscheiden. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren. Mit der Bestätigung der Auswahl erklären Sie sich mit der Nutzung unserer Webseite und deren Dienste einverstanden.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Cookies von eigens gehostetem Webanalysedienst zulassen und notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite und eines eigens gehosteten Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik).
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Privatsphäre. Datenschutz

Zurück