Was ist der Weltgebetstag?

Hallo liebe Gäste,

was macht ihr immer am ersten Freitag im März?

Wir feiern den Weltgebetstag – wie viele christliche Frauen weltweit mit uns – ganz nach dem Motto:

„Informiert beten – betend handeln“

Der Gottesdienst kommt jedes Jahr aus einem anderen Land und steht unter einem anderen Motto. Ein Komitee christlicher Frauen des jeweiligen Landes – gleich welcher Konfession –bereitet die Gottesdienstordnung mit Texten und Liedern vor, so dass quasi

weltweit der gleiche Gottesdienst am gleichen Tag

stattfindet.

Mit den Kollekten des Gottesdienstes werden Projekte für Frauen weltweit und im jeweiligen Weltgebetstagsland gefördert.

Die Weltgebetstagsbewegung (seit 1927) ist also sowohl gelebte Ökumene als auch sichtbare Solidarität unter Frauen.

Der nächste Weltgebetstagsgottesdienst – Philippinen –  findet statt am:

Freitag, den 03. März 2017

flyer wgt Vorderseite